Bevorstehende Termine:

12.04.2019, 18:30 Uhr, Gaststätte Sportpark, Erweiterte Vorstands-Sitzung 

03.05.2019, 19.00 Uhr, Gaststätte Sportpark, Jahreshauptversammlung

 


BAMBINI-TRAINING beim SV 07 Nauheim

Liebe Eltern, ab Samstag den 23.03. wird es wieder Bambini-Training für die Jahrgänge 2013, 2014 und jünger geben. Wie in der Vergangenheit wird dann eine Stunde von 10:00 bis 11:00 Uhr auf dem Sportplatz trainiert. Bitte sagt auch euren Freunden und Bekannten Bescheid, die wir aktuell nicht erreichen können.

Mit sportlichen Grüßen Peter Bräuer

 


Bunter Abend 2019 - wieder ein großer Erfolg

Der zum 2ten Mal gemeinsam mit der SKV Nauheim veranstaltete Bunte Abend am Faschings-Samstag war wieder ein Riesenerfolg. Nach kürzester Zeit war der Saal bereits fast ausverkauft und es gab am Ende nur noch ein paar vereinzelte Restkarten zu kaufen. Wie auch letztes Jahr wurden die vielen närrischen Gäste mit tollen Einlagen der SKV Spiceys, einem Männerballett aus Trebur, verschiedenen Büttenreden und natürlich einigen Größen aus der Frankfurter und Mainzer Fassenacht unterhalten. Nach der Begrüßung durch die beiden Vereinsvorsitzenden Norbert Bolbach (SKV) und Bernd Passinger (SV07) übernahm Ralf Uhlemann die Moderation und führte gekonnt und souverän durch den Abend. - Ciro Visone, der bekannte Pizzabäcker, brachte mit dem ersten Vortrag des Abends schon die perfekte Stimmung in den Saal. Die Spiceys präsentierten natürlich auch ihre neuen Tänze und begeisterten alle Anwesenden mit Gruppen und Solo-Tänzen. Eins der Highlights des Abends war denn der Auftritt von Olga Orange von "Rosa Wölkchen". Mit ihrer bekannten Spontanität und dem trockenen Witz und Humor sorgte sie dafür. dass fast kein Auge trocken blieb. Nach dem Auftritt des Nauheimer Pfarrers der St. Jakobus-Gemeinde mit seiner Gemeindereferentin Nadja Dierkes sorgte Harry Borgner, der Mann mit den 1000 Stimmen, mit seinen Liedern für Schunkel- und Sing-Stimmung. Der Musiker Michael Kornmann, der den Abend musikalisch begleitete und zwischen den Vorträgen viele Tänzer auf die Tanzfläche lockte, begeisterte ebenfalls wieder mit seinem Beitrag vom "Odenwälder" das Publikum. Den Abschluss machte das Männerballett aus Trebur. Der "Mainzer Obermessdiener" Andi Schmitt war für den Abend noch geplant, konnte jedoch kurzfristig nicht kommen. Dafür hatten die Aktiven des SV 07 Nauheim noch einen Knaller gelandet, als sie in grünen Raupenanzügen tänzerisch vorführten, wie diese Raupen zu wunderschönen Schmetterlinge werden. (siehe Video) Mit gemeinsamen Einsatz beginnend bei der Planung vor vielen Monaten, bei der Vorbereitung des Saals, der Bewirtung bis hin zum Abbau am Sonntag morgen haben die beiden Vereine SKV und wir als SV 07 Nauheim sicherlich wieder einen wertvollen Beitrag zum Nauheimer Fasching geleistet und die beiden Vorsitzenden waren sich nach der Sitzung einig: in 2020 wird es eine Fortsetzung geben!


G1-Jugend, gutes Trainingsspiel

Alem. Königstädten  gegen SV07 Nauheim  2 : 5

 

Eine Woche vor Beginn der Frühjahrsrunde nutzen die Nachbarvereine das Spiel für einen letzten Test. Leider mussten beide Teams wegen Krankheit auf einige Spieler verzichten. Nauheim musste sogar nur in Minimalbesetzung, ohne Auswechselspieler antreten. Die ersten 10 Minuten gehörten der Alemannia. mehr


G1- Jugend Saisonauftakt

Dersim Rüsselsh. : SV07 Nauheim      2:14

 

 Kurzfristig konnte der SV07 ein Trainingsspiel gegen den befreundeten Verein von Dersim

Rüsselsheim vereinbaren. Nach nur einer Trainingseinheit auf dem Platz freuten sich die Spieler des SV07, endlich mal wieder draußen spielen zu können. mehr...


E-1 des SV 07 Nauheim e.V. Hallenkreismeister 

Unsere E1-Junioren konnten die Hallen-Kreis-Meisterschaft im Kreis Groß-Gerau gewinnen.


Groß war die Freude der Aktiven über den ersten Platz beim eigenen Hallenturnier am 06.01.2019 in Nauheim

Neue Jacken für unsere Kleinen

Groß war die Freude bei den kleinsten Kickern im Verein, als jeder nach dem ersten Training 2019 eine Winterjacke vom Sponsor Germano Salernitano überreicht bekam. Bei einer kleinen Feier wurden die neuen Jacken sofort für ein Dankeschön Foto angezogen. Der Besitzer der Strandbar in Raunheim Germano Salernitano informierte das Team „ dass er das gerne für die jungen Kicker gemacht hat und er sich freuen würde sie alle im Sommer mal am Waldsee begrüßen zu können“. Die Trainer Yasin Öztürk und Peter Bräuer bedankten sich bei der Übergabe der Teamjacken bei den Jungs für den Trainingsfleiß 2018 und hoffen dass dies auch ein Ansporn für 2019 ist. 



Allgemeines

Sportparksanierung

Nach langen Diskussionen und Entscheidungs-Phasen startete im Juli die Sanierung der Kunstrasenplätze. Anfang September wurde die Erneuerung fertig gestellt und die Freigabe für die Bespielbarkeit wurde erteilt. Nun können unsere Sportler wieder auf einem zeitgemäßen, gesundheitsfreundlichem Sportrasen trainieren und spielen. Herzlichen Dank an die Gemeinde Nauheim, an die Politiker aller Gremien und Parteien, die sich in den letzten Monaten viel mit dem Thema beschäftigen mussten und der Sanierung zugestimmt haben.


Neu: Ausweise für Vereinsmitglieder

Ab der Saison 2018/2019 werden für alle Mitglieder ab 16 Jahren Mitgliedsausweise ausgestellt. Mit diesem Ausweis erhalten unsere Mitglieder ermäßigten Eintritt zu den Liga-Spielen unserer aktiven Mannschaften. Abzuholen sie die Ausweise jeweils bei den Heimspielen an der Eintritts-Kasse.

Aktuelles

 G1- Jugend  gegen SKV Büttelborn

Nicht wieder zu erkennen waren die kleinsten Kicker des SV07 bei ihrem letzten Heimspiel 2018 gegen den starken Gegner aus Büttelborn. Alles was die Jungs in den letzten siegreichen Spielen gezeigt haben war scheinbar in der Kabine vergessen worden. In einem zu Beginn ausgeglichenem Spiel hatten beide Mannschaften Möglichkeiten in Führung zu gehen. Die größten Chancen vergab aber der sonst zuverlässige Torjäger Luis. Zweimal tauchte er alleine vor dem Tor des SKV Büttelborn auf und traf aber nicht zur Führung für sein Team. Büttelborn machte es besser und ging in der 16 Minute mit 1:0 in Führung. Bei Nauheim gelang nichts und so erhöhte die SKV noch vor der Halbzeit auf 3:0. Nach der Halbzeitansprache der Trainer lief es kurzzeitig etwas besser. Wieder wurden aber klare Torchancen nicht genutzt. Nachdem Nauheim den Ball nicht schnell genug aus der Gefahrenzone brachte, war ein SKV Stürmer schneller und traf zum 4:0. Nauheim gab sich aber noch nicht geschlagen. Mit dem einzigen sehenswerten Spielzug über Julian und Kerem kam der Ball zu Vicenzo und der versenkte das Spielgerät zum 4:1.Nauheim warf nochmal alles nach vorne, aber ein weiteres Tor wollte an diesem Tag nicht gelingen. Büttelborn erzielte kurz vor Schluss noch den Treffer zum verdienten 5:1 Endstand. Trotz der Niederlage können die jüngsten Kicker im Verein stolz sein auf die gezeigten Leistungen in der Herbstrunde der Fair-Play Liga.